Schiedsrichterlehrgang für Mädchen und Frauen - Wacker Gladbeck

Schiedsrichterlehrgang für Mädchen und Frauen

Fußball
1 Minute Lesezeit
794 Aufrufe

Neu-Schiedsrichterinnen ab 12 Jahre werden gesucht

#GIRLSWANTED – Schiedsrichterlehrgang für Mädchen und Frauen: Gesucht werden Mädchen und Frauen – Mindestalter 12 Jahre -, die künftig am Wochenende „durchspielen“, an der Pfeife und nicht am Ball.

Wer den Fußball und die Herausforderung liebt, kann sich bis zum 12. Oktober 2021 zum ersten Anwärterlehrgang für Frauen und Mädchen anmelden.

Die künftigen Spielleiterinnen werden mit den Grundzügen der 17 Fußballregeln vertraut gemacht – coronakonform weil digital. Insgesamt wird es sechs Einheiten per Vidoekonferenz geben. Die Termine werden bei einer ersten Informationsveranstaltung, die am 14. Oktober 2021 um 19 Uhr stattfinden wird, vereinbart.
Beim sogenannten Anwärterlehrgang wird das nötige Wissen vermittelt und am Ende in einer theoretischen Prüfung abgefragt (30 Regelfragen). Der zweite Teil besteht aus einer praktischen Einheit (Lauftest) auf dem Sportplatz.

Nach bestandener Prüfung werden Neu-Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter schon bald mit den ersten Spielleitungen beauftragt, in denen ihnen ein erfahrener Kollege oder Kollegin als „Pate/Patin“ zur Seite steht. Die Abschlussprüfung findet vom 12. bis zum 13. November im SportCentrum Kaiserau statt, mit Übernachtung in der SportSchule.

Für die Teilnahme an der Prüfung wird eine sportärztliche Untersuchung angeraten. Minderjährige Teilnehmerinnen müssen für den Lehrgang eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern mitbringen, damit sie am Lehrgang teilnehmen dürfen.

Interesse geweckt? Dann melde dich gerne bei uns per E-Mail an info@wacker-gladbeck.de oder per privater Nachricht auf unserer Facebookseite!

Schiedsrichterlehrgang für Mädchen und Frauen - Wacker Gladbeck